Termin vereinbaren:

 +43 316 675994

Krankenkassen-Zahnspange beim Kieferorthopäden Ihres Vertrauens in Graz

Durch den Einsatz von Zahnspangen werden Zahnfehlstellungen nachhaltig korrigiert und die Zähne werden wieder in die optimale Form gebracht. In unserer Ordination in Graz verwenden wir dafür wahlweise Aligner oder unsichtbare Zahnspangen und Brackets. Vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Beratung und eine Erstuntersuchung. So können wir rasch feststellen, welche Zahnspange sich für Sie oder Ihr Kind am besten eignet und alle nötigen Schritte in die Wege leiten. Unser Ordinationsteam freut sich auf Ihre Terminvereinbarung bei uns in Graz!

Die Gratiszahnspange erhalten Sie bei Dr. Mark Ebersbach in Graz

Von der Krankenkasse bekommen Kinder und Jugendliche unter bestimmten Voraussetzungen ihre Zahnspange kostenlos. Es gibt einige Bedingungen, die dafür erfüllt sein müssen. Als qualifizierter Wahl-Kieferorthopäde scheint Dr. Mark Ebersbach aus Graz in den Listen aller Versicherungsträger auf, was bereits der erste Schritt in Richtung Gratis-Zahnspange ist. Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres mit Schweregrad IOTN 4 oder 5 erhalten je nach Krankenkasse 80 bis 100 % des jeweiligen Kassentarifs für ihre Zahnspange zurückerstattet. Weitere Informationen über die Voraussetzungen für eine Gratis-Zahnspange von der Krankenkasse geben wir Ihnen gerne persönlich in unserer Praxis in Graz.

Termin vereinbaren

Unsichtbare Zahnspangen (Aligner) von Ihrem Zahnarzt

Bei der so genannten Aligner-Methode handelt es sich um einen herausnehmbaren Zahnersatz, mit dessen Hilfe die Zähne begradigt werden. Er kommt vor allem bei leichten Zahnfehlstellungen zum Einsatz, kann aber auch bei schweren Fehlstellungen eingesetzt werden. Aligner haben viele Vorteile: sie sind so gut wie unsichtbar und schonen außerdem die Mundschleimhaut. Auch gegenüber den herkömmlichen Brackets ergeben sich einige Vorzüge: Die Mundhygiene kann wie gewohnt durchgeführt werden, auch die uneingeschränkte Nahrungsaufnahme ist problemlos möglich, denn zum Essen nimmt man die unsichtbare Zahnspange einfach heraus. Außerdem benötigen Aligner im Gegensatz zu Brackets weniger Reparaturen und sind ästhetisch ansprechender. Zusätzliches Plus: für die Anfertigung, das Einsetzen und die Kontrolle sind nur wenige Praxis-Termine notwendig. Vor allem für erwachsene Patienten stellen Aligner eine sehr beliebte Alternative zu Brackets dar, vor allem wegen ihrer optischen Unauffälligkeit.


Ob Brackets oder Aligner: wir beraten Sie gerne
In der Praxis von Dr. Mark Ebersbach erhalten Sie eine persönliche Beratung, die wir auf Ihre individuellen Anliegen und Fragen abstimmen. Wir untersuchen Sie gründlich und klären Sie über die weitere Vorgehensweise auf. Wir freuen uns darauf, Sie schon bald in unserer Ordination in Graz begrüßen und zum Thema Zahnspange beraten zu dürfen!

Vollguss- und Vollkeramikkronen: Für perfekte rot-weiss-rote Zahnästhetik

In unserer Zahnarztpraxis in Graz gelangen Vollgusskronen, die entweder aus Gold oder ähnlichen, gut verträglichen Materialien hergestellt werden, häufig zum Einsatz. Während Sie früher auch im Frontbereich weit verbreitet waren, ist die Verwendung dieser Kronenart heute weitestgehend auf den Seitenbereich beschränkt. Die sogenannte Verblendkrone ist ästhetisch wesentlich ansprechender und imitiert den natürlichen Zahn besonders natürlich. Sowohl Kunststoffe als auch Keramik gelangen zum Einsatz, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Die optisch ansprechendste Zahnkrone ist die Vollkeramikkrone. Sie sieht dem natürlichen Zahn zum Verwechseln ähnlich und fügt sich ideal in die restliche Zahnreihe ein. Auch in Sachen Verträglichkeit ist Vollkeramik äußerst empfehlenswert. Die natürliche Optik und eine Robustheit des Materials machen die Keramikkrone für ein Einsatz im Bereich der Frontzähne besonders attraktiv.

 

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und zahnmedizinisches Fachwissen!

Welche Art der Krone zum Einsatz gelangt, ist unterschiedlich von mehreren Faktoren. Zunächst ist es wesentlich zu bestimmen, wie viel gesunde Zahnsubstanz noch erhalten ist. Nicht immer ist eine vollständige Überkronung erforderlich. Mit der sogenannten Teilkrone steht uns ein weiteres Verfahren zur Verfügung, das nur die erkrankten Substanzen des Zahnes ersetzt. Eine Teilkrone wird, wie alle anderen Versorgungen auch, in der Regel aus Gold und andere Metalle sowie Keramik hergestellt. In unserer Ordination in Graz gelangen ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz.

Zahnarzt Dr. Mark Ebersbach - Ihr Ansprechpartner für festen Zahnersatz und Zahnkronen in Graz

Adresse

Dr. Mark Ebersbach

Theodor-Körner-Straße 31/3

8010 Graz

Kontakt

Telefon: +43 316 675994

E-Mail: mark.ebersbach@medway.at

Ordinationszeiten

Montag 08:00 - 16:00

Dienstag 08:00 - 14:30

Mittwoch - Donnerstag 08:00 - 16:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.